Prophylaxe (PZR)

Prophylaxe (PZR)

Die PZR (Professionelle Zahnreinigung) ist ein wichtiger Bestandteil im Rahmen der Vorsorge und Vorbeugung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates.

Bei der häuslichen Mundpflege können Sie die Zähne nicht an allen Stellen ausreichend reinigen, deshalb sollte zweimal im Jahr eine PZR durchgeführt werden.

Im Rahmen der Prophylaxesitzung werden nicht nur sichtbarer Zahnstein, sondern auch Zahnbeläge und Zahnstein unterhalb des Zahnfleischrandes entfernt.

Anschließend werden die Zähne poliert, dadurch werden Verfärbungen entfernt und die Zahnoberfläche fluoridiert, was der Schmelzhärtung und der Kariesprophylaxe dient.

Ihnen wird anschließend erklärt und gezeigt, wie Sie ihre häusliche Mundhygiene mit Zusatzprodukten wie z.B. Interdentalbürsten optimieren können.

Die PZR ist nicht zu vergleichen mit der jährlichen Kassenleistung „Zahnstein entfernen“.

Gönnen sie sich – abgesehen von den medizinischen Aspekten – einfach mal „Wellness für die Zähne“!

Termin
online
buchen
Doctolib